Kurhotels

sortieren nach Land:

Tschechien Polen Litauen Lettland Ungarn

Kijev

Franzensbad, Tschechien

Das Kurhotel Kijev war damals eine Militärkuranstalt in Händen des Staates und ist besonders für seine hervorragende Kurabteilung bekannt. Die Kuranstalt wurde komplett modernisiert und liegt in einem traditionsreichen Gebäude.

Sadovy Pramen VLL

Karlsbad, Tschechien

Das Sanatorium “Sadový Pramen” befindet sich in dem Kurort Karlsbad, welcher mit etwa. 51.000 Einwohnern der größte und auch bekannteste Kurort Tschechiens ist. Das Sanatorium wurde bereits im Jahre 1855 als erste komplexe Kuranstalt von Karlsbad gegründet und weist somit über 150 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Krankheiten auf.

Warme Quellen, Cieplice

Jelenia Góra, Polen

Das Kurhaus Cieplice befindet sich zentral gelegen im polnischen Kurort Jelenia Gora (Hirschberg). Hier wird von den Gästen hauptsächlich die ruhige Kuratmosphäre am Fuße des Riesengebirges und die hauseigene Kurabteilung geschätzt.

Unsere Bestseller-Hotels

Diese Hotels könnten Sie auch interessieren

Alle Bestseller-Hotels aufrufen >>

Langes Haus (Dlugi Dom)

Jelenia Góra, Polen

Egle Birstonas

Birštonas, Litauen

Edward

Jelenia Góra, Polen

Grand SPA Lietuva

Druskininkai, Litauen

Dom Zdrojowy

Bad Flinsberg, Polen

Das Kurhaus “Dom Zdrojowy” ist mit der interessantestes Objekt in Bad Flinsberg im Hinblick auf seine Architektur. Im Jahre 1899 wurde das Kurhaus als ein Projekt vom berühmten Architekten Gresser erbaut. Aufgebaut wurde das Haus auf dem Fundament des ehemaligen Quellenhauses aus dem Jahre 1781, welches 1895 bei einem Brand zerstört wurde. Das Kurhaus besteht aus zwei Teilgebäuden die miteinander durch die längste Wandelhalle (80m) Niederschlesiens verbunden sind. Die Wandelhalle ist mit einer Bühne, einem Café, der Trinkhalle, einem Postamt sowie mehreren kleinen Läden ausgestattet.

Elwa

Karlsbad, Tschechien

Das gastfreundliche, charmante Kurhaus Elwa liegt zentral im größten und berühmtesten Kurgebiet Tschechiens, kann aber dennoch mit einer gemütlichen Atmosphäre aufwarten und sorgt bei den Gästen für Erholung von Geist und Körper.

St. Lukas

Bad Flinsberg, Polen

Das Sanatorium St. Lukas liegt am Tal von Świeradow Zdroj (Bad Flinsberg), mit der großen Iser Gebirgskette vor Augen. Das Kurgebiet ist bekannt für sein besonderes Mikroklima, die Föhnwinde und die Fichtenwälder. Vor allem aber durch die vielen Kuranwendungen, welche durch das mineralhaltige Wasser, die Heilquellen und den heilkräftigen Moorschlamm unterstützt werden.

Karos SPA****

Zalakaros, Ungarn

Das Hotel öffnete im Jahr 2004 für alle Gäste, die sich entspannen und heilen möchten, und dient als Zufluchtsort für aktive und passive Erholunggsuchende. Ziel des Hotels ist es, seinen Namen zum Synoynm der Begriffe Wellness und Spa zu machen, damit jeder die Behandlungen des Hotels erleben und die gesunde Wirkung von Wellness verspüren kann. Das Hotel Karos Spa liegt im Kurort Zalakaros. Der Kurort befindet sich circa 25 km südlich von Heviz im Naturschutzgebiet Kis Balaton. Seit seiner Eröffnung wurde das Hotel mehrfach prämiert und ist auch in den Sommermonaten sehr bei Familien mit Kindern beliebt.

Palace****

Hévíz, Ungarn

Das imposante Hotel Palace**** erhebt sich über der malerischen Schönheit vom Hévizer Thermalsee, der vor allem für sein herrliches Wasser mit heilender Kraft berühmt und bekannt ist.
Das Hotel steht in der Fußgängerzone von Hévíz, nur 200 m vom See entfernt in einer eleganten Umgebung mit 165 anspruchsvoll eingerichteten, geräumigen Nichtraucherzimmer und Appartements, und erwartet die Gäste die Entspannung und Erholung suchen.

Westend

Marienbad, Tschechien

Das Kurhaus Westend wurde Anfang des 19. Jahrhunderts im Stile der klassizistischen Architektur erbaut und schafft in seinen geräumigen Zimmern, meist mit Balkon und Stadtblick, eine tolle Kurstadt-Atmosphäre.

Imperial

Marienbad, Tschechien

Seit ihrer Gründung, war die Stadt Marienbad ein bedeutender Kurort sowie oftmals auch ein Treffpunkt für viele Königsfamilien. Die bedeutendsten Vertreter unter den Kurgästen stammten aus den Familien der österreichischen Kaiser und bayerischen Könige. Beide Dynastien waren eng miteinander verbunden. Daher errichtete die Danubius Group an dem Ort wo sich ursprünglich das Kurhaus zu den Ehren des Regenten “Kaiser von Österreich” befand, eine neues Gebäude im einzigartigen Imperialstil, um die Zukunft mit der Vergangenheit zu verbinden.

Arka Medical Spa

Kolberg, Polen

Das moderne 4-Sterne Hotel Arka Medical SPA für Kur- und Wellness befindet sich im polnischen Kurort Kolberg, wo es etwa 50 m entfernt zum Sandstrand liegt. Hier sind alle gut aufgehoben, die Wert auf einen angenehmen Familienurlaub, entspannende Wellnessbehandlungen oder auch aktive Erholung an der Ostsee legen.

Egle Birstonas

Birštonas, Litauen

Der Kurort Birštonas befindet sich im südlichen Zentrum Litauens und ist einer der bekanntesten balneologischen Kurorte Litauens. Neben dem Kurgebiet fließt der Fluss Nemunas, welcher für viele verschiedene Wasseraktivitäten genutzt wird. Egle Birstonas ist seit Juni 2013 in Betrieb und folglich in komplett neuem Zustand. Das Sanatorium verfügt über neu eingerichtete Zimmer und über ein modernes medizinisches Kur- und Wellnesszentrum, wo den Gästen verschiedene Fachärzte zur Verfügung stehen und zahlreiche Behandlungen zur Rehabilitation, zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge oder einfach zum Entspannen angeboten werden. Seit Juni 2015 ist auch der Schwimmbad mit Saunen Komplex auch im Betrieb.

Egle

Druskininkai, Litauen

Das im Jahre 1972 gegründete und 2006 komplett renovierte Kurkomplex Egle ist das größte Sanatorium im Kurort Druskininkai in Litauen und erstreckt sich am Rande eines Kiefernwaldes auf einer Fläche von insgesamt über 22 Hektar. Das Kurhotel vereint auf seinem Territorium mehrere Gebäude mit komfotablen Zimmern, ein Aquacenter, Speisesäle, Sporteinrichtungen und eine moderne Kurklinik.

Edward

Jelenia Góra, Polen

Das Kurhaus Edward liegt in der polnischen Kurstadt Jelenia Gora, direkt an einem Kurpark. Mit seiner einzigartigen Architektur passt das schöne Gebäude perfekt in das Kurgebiet und schafft eine angenehme Kuratmosphäre.

Egle+

Druskininkai, Litauen

Wellnessurlaub mit Stil! “Eglė+” ist das neueste Wellnessgebäude auf dem Gelände des Kurkomplexes. Das SPA bietet medizinische Kompetenz und Wellness mit vielseitigen Kuranwendungen auf höchstem Niveau.

Thermal

Karlsbad, Tschechien

Das Kurhotel Thermal befindet sich direkt im Zentrum von Karlsbad, unweit der Kolonnaden mit den Heilquellen und ist einer der Hauptveranstaltungsorte des Internationalen Karlsbader Filmfestivals. Die Zimmer bieten eine herrliche Aussicht auf die Karlsbader Kur Zone oder einen einzigartigen Blick auf die schöne Außenterrasse mit Pool.

Maria SPA

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Maria Spa ist ein einzigartiger Kurkomplex, welcher die Geschichte des Kurortes Marienbad widerspiegelt. Das Kurhaus ist voll und ganz auf die Verwendung natürlicher Heilmittel ausgerichtet und war außerdem die erste Heilanstalt in Europa, welche das wertvolle Naturmoor zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt hat. Als eines der ältesten und traditionsreichsten Gebäude in Marienbad, wird hier immer noch das originale Schlammbad aus dem Jahre 1882 zur Behandlung genutzt.

Diva SPA

Kolberg, Polen

Das komfortable 4 Sterne Kurhotel Diva SPA, welches im berühmten polnischen Bade- und Kurort Kolberg liegt, bietet optimale Bedingungen zum Erholen und Entspannen. Hier wird besonders Wert auf eine persönliche Betreuung der Gäste gelegt, um den Kururlaub möglichst angenehm zu gestalten.

Marine

Kolberg, Polen

Direkt am Ostseestrand des polnischen Kurortes Kolberg gelegen, wird den Gästen im Hotel Marine ein einzigartiger und ganz privater Ausblick auf die Ostsee geboten und ein luxuriöser und exklusiver Aufenthalt nach 5-Sterne Standard.

Manes Capek

Karlsbad, Tschechien

Das Kurhotel Mánes im tschechischen Kurort Karlsbad bietet seinen Gästen eine gemütliche Unterkunft, gesunde Verpflegung und erstklassige Kuranwendungen. Es befindet sich in grüner Umgebung, angrenzend an das Waldgebiet und liefert eine einzigartige Aussicht auf den Karlsbader Wald. Trotz der ruhigen Lage, sind die berühmten weißen Kolonnaden nach einem 10-Minuten Spaziergang erreicht.

Park Hotel

Bad Flinsberg, Polen

Das renommierte Park Hotel gehört mit zu den schönsten Gebäuden von Bad Flinsberg. Neben dem Komfort eines 4-Sterne Hotels wird den Gästen in der eigenen Kurabteilung sowohl eine große Auswahl an hochwertigen Kurbehandlungen, als auch viele Entspannungs- & Wellnessprogramme geboten.

Imperial

Karlsbad, Tschechien

Das imposante Kurhotel Imperial liegt auf einer kleinen Erhebung und bietet einen wundervollen Blick auf die Kurstadt Karlovy Vary. Auch in sonstiger Hinsicht stellt sich das Imperial über gewöhnliche Kurhotels und lässt den Gast königlich residieren. Der Bau, welcher am 18. Juni 1912 zum ersten Mal in Betrieb genommen wurde, brilliert durch prachtvolle Details und einer künstlerischen Kurstadtarchitektur. Dabei wurde der Charme vergangener Tage im Imperial über die Jahre aufrechterhalten, ohne auf die Instandhaltung und neue Technologien zu verzichten. So sind alle Zimmer modernisiert und im Jahre 2007 wurde das hauseigene Balneozentrum großzügig ausgebaut und renoviert.

Baltic Plaza Medi SPA

Kolberg, Polen

Das 4-Sterne Baltic Plaza Hotel Medi SPA befindet sich im westlichen Teil von Kolberg, einem der populärsten polnischen Bade- und Kurorte. Hier können die Gäste fernab von der Hektik der Stadt, umgeben von Wiesen und Waldparks, Entspannung und Ruhe genießen.

Perla Baltyku

Kolberg, Polen

Das Kurhaus Perla Baltyku war damals das erste Kurhaus in Kolberg unter dem Namen “Kombatant”. Im Jahr 2012 wurde das Hotel saniert und modernisiert und bekam seinen neuen Namen Perla Baltyku. Auf deutsch bedeutet es übersetzt “Perleder Ostsee”.

Lazne III

Karlsbad, Tschechien

Das im Jahre 1930 direkt an der Mühlenkolonnade erbaute drei Sterne Hotel Lazne III liegt im berühmten tschechischen Kurort Karlsbad. Im Jahre 2006 wurde das Kurhotel komplett renoviert und bietet seinen Gästen seitdem einen Schönheitssalon, ein Wellnesscenter und guten Service.

Victoria SPA

Kolberg, Polen

Das familiär-geführte Kurhotel Victoria SPA bietet seine Gästen 44 Betten. Es liegt in Kolberg-Grzybowo, befindet sich circa 800m vom Strand und etwa 5 km vom Hauptbahnhof in Kolberg entfernt. Die Stadtmitte kann bequem mit dem hoteleigenen Shuttle-Transfer erreicht werden.

Baltyk I & Baltyk II

Kolberg, Polen

Das einmalige Kurhotel in Kolberg fasziniert die Gäste zum einen durch seine einmalige Lage; direkt am Sandstrand gelegen und ca. 1 km von der Altstadt entfernt. Zum anderen ist das überwiegend renovierte Hotel eine wahre Wellness- und Beauty-Oase und ist das gesamte Jahr über gut besucht.

Niwa

Kolberg, Polen

Das Sanatorium NIWA inmitten einer Grünanlage befindend, ist dicht am Strandpark. Es ist ein hervorragender Ort für Leute, die Ruhe und Erholung suchen. Er ist ein idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge zum circa 250m entfernten Ostseestrand oder in die historische Altstadt Kolbergs.

Jaunkemeri

Jurmala, Lettland

Das Sanatorium “Jaunkemeri” befindet sich im lettischen Küstenkurort Jurmala, nur etwa 35 km von der Hauptstadt Riga entfernt. Der Kurkomplex kann auf eine lange Kurgeschichte zurückblicken und bietet seinen Gästen hochwertige Kurbehandlungen und entspannende Wellness-Anwendungen an. Zusätzlich sorgen das äußerst angenehme Meeresklima und die rein ionisierte Luft aus dem Nadelholzwald für eine erfolgreiche Kur.

Belvedere

Franzensbad, Tschechien

Das prachtvolle, neu restaurierte Sanatorium Belvedere liegt in ruhiger Lage zwischen dem Stadtzentrum und dem Morgenpark. Es wurde im Jahre 1855 errichtet und zwölf Jahre später ausgebaut und bietet Entspannung für Körper und Geist.

 

 

Verano

Kolberg, Polen

Das Hotel liegt direkt im Strandpark, an der Promenade im Kur-Stadtteil, ca. 100m von der Ostsee und Sandstrand entfernt.
Im Sommer ist es als Badehotel zu empfehlen und bietet außerdem abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

Aquarius SPA

Kolberg, Polen

Das Hotel Aquarius SPA in Kolberg wurde 2009 neu eröffnet. Das Hotelgebäude des Aquarius Spa erinnert an einen Katamaran inmitten eines Meeres aus grünen Bäumen. Die außerdem kraftvoll bunte Farbe der Fassade des Hotels erinnert an wärmende Sonnenstrahlen. Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit sind für das Hotel von großer Bedeutung.

Brussel

Franzensbad, Tschechien

Das Kurhotel Brussel wurde im Jahre 2009 in der Nähe des Stadtzentrums von Franzensbad, Tschechien, errichtet. Dementsprechend gehört das Kurhaus zu den neuesten und am modernsten ausgestatteten Kurhotels des Kurviertels und bietet eine äußerst komfortable Atmosphäre und ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Kur.

Pacifik

Marienbad, Tschechien

Das 1905 erbaute Grandhotel Pacifik befindet sich am Ende der Marienbader Hauptstraße und bildet mit seiner einzigartigen Jugendstilfassade eine Dominate der Straße. Das elegante Hotel wird von einer speziellen Kurstadtatmosphäre umgeben und bietet seinen Gästen einen faszinierenden Blick auf das Zentrum des Kurviertel und die Kolonnade mit der Singenden Fontäne.

Akces Medical Spa

Kolberg, Polen

Ein modernes und komfortables Kurhaus in der Nähe von Kolberg und vom breiten Sandstrand mit einem großen Spa-Zentrum  unterschiedliche Behandlungen und Therapien von beispielsweise Rheuma, Herz-Kreislauferkrankungen und weitere. Ebenso bietet das Kurhaus auch Schönheitsbehandlungen auf der Grundlage der neuesten Forschungsergebnisse.

Bohemia

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel “OREA Bohemia” in Marienbad, ist in einem toll anzusehenden Jugendstilgebäude untergebracht und bietet komfortabel eingerichtete Zimmer. Das Restaurant serviert sowohl tschechische als auch europäische Gerichte und der neu erbaute SPA Bereich ist ein idealer Ort um zu Entspannen und sich wohl zu fühlen.

Devin

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Děvín befindet sich in der Nähe eines Waldparks in Marienbad, Tschechien, was dem Hotel eine ruhige und entspannte Atmosphäre verschafft. Trotz dieser ruhigen Lage ist der Gast im Kurhotel Děvín nicht weit vom Marienbader Zentrum entfernt, so befindet sich die Hauptstraße von Marienbad in nur etwa 200 m Entfernung.

Curie

Joachimsthal, Tschechien

Das Curie SPA Hotel wurde im Jahre 1992 erbaut und bietet seinen Gästen seit dem einen freundlichen Service, geschmackvolle Zimmer und köstliche Speisen an. Die letzte Gesamt-Renovierung erfolgte im Jahr 2004, wo sich die Kurhäuser Curie, Praha und Elektra zu einem vielfältigen Kurkomplex zusammenschlossen. Neben den leckeren Speisen und den schönen Zimmern, werden wohltuende Kurbehandlungen angeboten, bei denen die Gäste Ruhe und Entspannung finden.

Langes Haus (Dlugi Dom)

Jelenia Góra, Polen

Entdecken Sie „Das Lange Haus“, ein ganz neues Objekt aus dem Angebot des Kurbetriebes Bad Warmbrunn! Das Hotel wurde komplett modernisiert und in den Jahren 2014 und 2015 sein neues Gesicht bekommen. Dank des liebevoll durchgeführten Umbaus, und der Achtung der Handwerker bis auf das letzte Detail, entstand ein modernes Kurhotel mit 92 Übernachtungsplätzen Kategorie LUX, sowie der Behandlungsbasis, unvergesslichem, stillvollem Restaurant und geräumigem Konferenzraum

Dr. Adler

Franzensbad, Tschechien

Das 3-Sterne Kurhotel Dr. Adler liegt im historischen Zentrum des Tschechischen Kurortes Bad Franzensbad. Das Kurhaus wurde nach dem Mitbegründer des Kurortes, dem Egerer Arzt Dr. Bernhard Vinzenz Adler benannt und hat sich auf klassische Heilkuren spezialisiert. Es ist aufgrund seiner ruhigen und freundlichen Atmosphäre ein sehr beliebter Erholungsort.

Sandra SPA Ostsee

Pogorzelica, Polen

Der Kurkomplex “Sandra SPA” liegt in Polen im Kurgebiet Pogorzelica und besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden, dem Kurhotel Sandra und dem Kur- und Wellnessgebäude Sandra SPA. Der Kurkomplex ist ein sehr beliebtes Kurziel und bietet mit seiner wundervoll angelegten Gartenanlage viel Raum zum spazieren und Bestaunen der Pflanzenpracht.

Klinika Mlodosci

Bad Flinsberg, Polen

Das Gebäudekomplex besitzt eine interessante Bauweise. Aufgeteilt wird es eine Kurklinik und einem Reha-Zentrum die miteinander verknpft sind. Jeder Teil des Objekts trägt einen eigenen Namen. Die interessante Architektur des Gebäudes und die gute innere Kommunikation bewirken, dass alle Anforderungen an moderner Funktionalität, sowie Gastfreundlichkeit erfüllt sind.

Magnolia

Bad Flinsberg, Polen

Das Kurhotel Magnolia liegt im Herzen des polnischen Kurortes Bad Flinsberg und bietet einen idealen Ort zum Erholen und Entspannen. Das Gebäude des Hotels gehört mit zu den Schönsten im Kurort und wurde im Jahre 2005 komplett renoviert und modernisiert.

Svoboda

Marienbad, Tschechien

Das SPA Hotel Svoboda ist in einem ruhigen Waldpark im tschechischen Marienbad gelegen, in unmittelbarer Nähe zu den Kolonnaden mit den singenden Fontänen. Im Umkreis des Hotels befindet sich außerdem der Waldquellenpavillon mit der Promenade. Das beliebte Resort wurde sehr umfangreich rekonstruiert und kann sich seiner außergewöhnlichen Architektur erfreuen. Dabei wurden die Häuser Svoboda, Margareta und Palladio durch einen überdachten Promenadengang miteinander verbunden, wodurch alle Kurleistungen unter einem Dach genutzt werden können.

 

Bellevue

Karlsbad, Tschechien

Das Kurhotel Bellevue befindet sich im bekanntesten Kurgebiet Tschechiens, in Karlsbad etwa 20 Gehminuten vom Kurzentrum entfernt. Es wurde im Jahre 2006 komplett renoviert und saniert und wartet seit jeher mit moderner Kurausstattung auf.

Richmond

Karlsbad, Tschechien

Das Parkhotel Richmond liegt inmitten eines englischen Parks in einem ruhigen Stadtteil von Karlsbad, Tschechien. Das angrenzende Waldgebiet und der in der Nähe fließende Fluss Tepla runden das harmonische Gesamtbild des Parkhotels nochmals ab und bieten ideale Voraussetzungen für einen romantischen Aufenthalt. Mit seiner 160 Jahre alten Geschichte und der modernen Kurausstattung bildet das Parkhotel eine erstklassige Basis für eine erfolgreiche Kur.

Ambiente

Karlsbad, Tschechien

Im Herzen der Altstadt des Kurortes Karlsbad liegt das elegant gestaltete 4 Sterne Kurhotel Ambiente. Es befindet sich in der Nähe der Heilquellen und bietet eine herrliche Aussicht auf die Kolonnaden und den historischen Teil der Kurstadt.

Sanus II

Bad Flinsberg, Polen

Das 3-Sterne Kurhotel Sanus begrüßt seine Gäste in einem ruhigen Stadtteil des beliebten polnischen Kurortes Bad Flinsberg. Hier kann man entspannen und in der Kurabteilung des Hauses neben einem hochwertigen medizinischen Service, auch eine große Auswahl an SPA- und Wellnessbehandlungen in Anspruch nehmen.

Jelenia Struga

Karpacz, Polen

In einem ruhigen Tal mit kristallklarer Luft gelegen und von einem dichten Wald umgeben liegt das Kurhotel Jelenia Struga. Durch die Atmosphäre und Geräuschkulisse der Natur verwandelt sich das Kurhotel in einen magischen Ort der zum Ruhe finden einlädt und wo jeder Gast einen geeigneten Raum findet.

Dvořák

Karlsbad, Tschechien

Der Hotelkomplex Dvořák erstreckt sich auf sechs elegante Jugendstilgebäude, welche zentral im tschechischen Kurgebiet Karlsbad liegen. In dem Hotelkomplex befinden sich eine hochwertige Vier Sterne Unterkunft und eine hauseigenen, moderne Kur- und Wellnessabteilung.

Parkhotel Forest

Marienbad, Tschechien

Das Hotel wurde in diesem Jahr ganz neu rekonstruiert und eingerichtet – früher Hotel Siven. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des Kurzentrums, ca. 250 Meter vor der Kolonnade mit den Hauptquellen.

Slovan

Karlsbad, Tschechien

Das historische Gebäude des 3-Sterne Kurhotels Slovan liegt in ruhiger Umgebung an der Sadová Straße und bildet die Dominante dieser noblen Straße. Neben einer hochwertigen Unterkunft, wird hier auch eine gesunde Ernährung gewährt. Außerdem wurde das Kurhaus vollständig renoviert und verfügt seitdem auch über einen Behindertengerechten Zutritt.

Hvězda

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Hvězda gehört zu einem prächtigem Hotelkomplex aus dem Jahre 1905 und befindet sich in der Tschechischen Kurstadt Bad Marienbad. Hier ist es ideal gelegen, neben der Kolonnade und der Marienkirche am Goetheplatz, wo der weltberühmte Dichter Johann Wolfgang von Goethe seine Liebe Ulrika kennen lernte.

Panorama

Karlsbad, Tschechien

Das SPA Hotel Panorama liegt im Herzen des Kurorts Karlovy Vary (Karlsbad) in Tschechien auf einer leichten Erhöhung und liefert eine wundervolle Aussicht auf das Kurviertel von Karlsbad.

Labe

Marienbad, Tschechien

Das 3-Sterne SPA Hotel Labe liegt im Kurzentrum der tschechischen Kurstadt Marienbad, in unmittelbarer Nähe zu den berühmten singenden Fontänen und den Kurkolonnaden. Das SPA Hotel verfügt über eine eigene Medizinische Abteilung, wo viele Kuranwendungen, sowie auch kosmetische Behandlungen durchgeführt werden. Für weitere Kuranwendungen stehen den Gästen die Kurabteilungen der Sanatorien Hvezda, Centralni Lazne und Nove Lazne zur Verfügung.

Jessenius

Karlsbad, Tschechien

Das Wellness- und Kurhotel Jessenius liegt idyllisch am Fuße des Flusses Tepla in Karlbad, unweit von dem Boulevard und den bedeutendsten Kolonnaden entfernt. In dem seit 1913 erbauten Gebäude, werden die Gäste in einer entspannten Atmosphäre vom freundlichen Hotelpersonal empfangen.

Berliner

Bad Flinsberg, Polen

Das Kurhotel Berliner liegt in unmittelbarer Nähe zum Kurpark und nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum des Kurortes Bad Flinsberg entfernt. Das Kurhotel wurde im Jahre 2005 renoviert, behält aber dennoch den Charme seiner 100 jährigen Kurtradition als renommiertes Kurhaus bei.

Pro Vita

Kolberg, Polen

Das 3-Sterne Kurhotel Pro Vita im polnischen Badekurort Bad Kolberg hat sich auf die Prophylaxe und die Regeneration der Gesundheit spezialisiert. Neben hochwertigen Kurbehandlungen und spezialisierten Fachärzten, ermöglicht das angenehme Meeresklima eine erfolgversprechende Kur.

Olymp 3

Kolberg, Polen

Das im Jahre 2013 neu erbaute Kurhotel Olymp 3, liegt im polnischen Badekurort Kolberg und gehört zu den modernsten und größten Kureinrichtungen des Ortes. Hier liegt es in der Mitte des Kurviertels und befindet sich nur 200m vom Sandstrand entfernt.

 

Marttel

Karlsbad, Tschechien

Das 3 Sterne Hotel Marttel befindet sich mitten im Villenviertel von Karlsbad und bietet seinen Gästen einen besonders erholsamen Aufenthalt. Das Hotel verfügt über eine Lobby Bar, welche neben einer großen Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken, auch verschiedene qualitativ hochwertige Tee- und Kaffeesorten anbietet. Außerdem werden in der neu erbauten Kur- und SPA- Abteilung des Hauses zahlreiche Kuranwendungen angeboten, welche zur Regeneration und Erholung des Körpers führen.

Cajkovskij

Karlsbad, Tschechien

Das 4-Sterne Spa Hotel Čajkovskij befindet sich in der Tschechischen Kurstadt Karlsbad, in unmittelbarer Nähe zur russisch-orthodoxen Kirche und unweit von den Kolonnaden mit den Heilquellen entfernt. Neben einer eigenen Kur- und SPA-Abteilung befindet sich direkt an der Rezeption eine eigene Thermalwasserquelle.

 

Kaja

Bad Flinsberg, Polen

Das Kurhaus Kaja liegt im Zentrum des polnischen Kurortes Bad Flinsberg im Iser Gebirge. Das Kurhotel wurde im Jahre 2008 komplett modernisiert und bietet seitdem sowohl traditionelle, als auch moderne Kur- und SPA- Behandlungen auf hohem Niveau an.

Sanssouci

Karlsbad, Tschechien

Das SPA Resort Sanssouci ist ein neuer Kurkomplex in Karlovy Vary (Karlsbad). Das Hotel entstand am ruhigen Rand der Kur Zone, direkt im Grünen des Kaiserwaldes, und garantiert einen einzigartigen Ausblick auf das Tal von Karlsbad. Die Mineralquellen auf der Kurkolonnade befinden sich nur etwa 15 Gehminuten vom Kurkomplex entfernt und führen in das Stadtzentrum von Karlsbad. Außerdem wurde das SPA Resort Sanssouci komplett saniert. Ein Teil der Sanierung erfolgte bereits im Jahr 2005, während die abschließende Sanierung im Jahre 2009 stattgefunden hat.

Chopin

Karlsbad, Tschechien

Verbringen Sie einen tollen Urlaub im idyllischen SPA Chopin, welches im romantischsten Teil von Karlsbad liegt! Das SPA wurde Ende des 19. Jahrhunderts im Stadtviertel Westend errichtet und 2005 komplett renoviert und mit modernen medizinischen und entsprechenden Labor- und Diagnose-Geräten ausgestattet.

San

Kolberg, Polen

Das Sanatorium San ist eine Medical SPA Unterkunft und hat sich auf das Heilen von Krankheiten in Verbindung mit erholsamem Urlaub spezialisiert. Hier helfen Kurärzte, Physiotherapeuten und Krankenschwestern die Lebensqualität der Gäste zu verbessern.

 

Sand Hotel

Kolberg, Polen

Das 4-Sterne Sand Hotel verbindet geschmackvolles Design mit Komfort und fügt sich sehr gut in die natürliche Umgebung ein. Die Frontfassade aus Sandstein mit den Elementen aus Glas und Stahl stellen eine gute Mischung aus moderner und traditioneller Baukunst dar.

Paula

Pogorzelica, Polen

Die Pension Paula liegt an der polnischen Ostseeküste in Pobierowo, ganz in der Nähe des berühmten polnischen Kurortes Pogorzelica. Die gemütliche Ferienanlage liegt inmitten schöner Natur und stellt einen Ort der Ruhe und Entspannung mit familiärem Charakter dar.

Lambert

Kolberg, Polen

Das Medi SPA Lambert ist ein äußerst modernes und stilvolles 4-Sterne Hotel im polnischen Kurort Ustronie Morskie (Kolberg). Das Kurhotel wurde erst im Juni 2013 neu eröffnet und befindet sich in Zentraler Lage des Kurortes, direkt am Meer und der Meerespromenade. Das Hotel Medi SPA eignet sich sowohl für Familienurlaube und Wellnessaufenthalte, als auch für Schlankheitskuren, Rehabilitation und intensivere Kuraufenthalte am Meer.

Prezident

Karlsbad, Tschechien

Das Prezident ist ein neu errichtetes SPA- und Wellness Hotel, welches seinen Gästen einen hohen 4-Sterne Komfort bietet. Das Designhotel liegt im Herzen der Tschechischen Kurstadt Karlsbad, nur 100 m von den Sprudelquellen entfernt und in greifbarer Nähe zu sowohl sämtlichen mineralischen Quellen, als auch zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Karlsbad.

Ulrika

Karlsbad, Tschechien

Das elegante 4-Sterne Kurhotel Ulrika liegt im berühmten Kurort Karlsbad, in Tschechien, in unmittelbarer Nähe der Heilquellen. Im Herzen des Kurortes stehen den Gästen neben einer modernen und komfortablen Unterkunft, auch ein vielfältiges Angebot an Kur- und SPA- Anwendungen zur Verfügung.

Astoria

Karlsbad, Tschechien

Das Sanatorium Astoria bietet eine sehr günstige Lage im Zentrum des Kurviertels von Karlovy Vary, nicht weit von allen Kolonnaden mit ihren Heilquellen. Direkt gegenüber der Mühlenkolonnade liegt der Zentralkomplex, welcher fünf einzelne Gebäude zusammenschließt und komplett modernisiert wurde. Hier werden komplexe Kurbehandlungen angeboten. Für Heil- und Erholungszwecke ist ein Balneobereich vorgesehen, in dem Mineralwasser, ein Schwimmbad, sowie eine breite Skala an Heilbehandlungen zur Anwendung genutzt werden. Bestandteil der Kur ist ebenfalls die Dependance Wolker, in der eine Hotelunterbringung angeboten wird. Dieses zu den geschützten historischen Denkmälern gehörende Kurhaus ist vom Zentralkomplex Astoria ca. 200 m entfernt und liegt in unmittelbarer Nähe zu der Sprudel- und der Marktkolonnade.

Bursztyn Bernstein

Kolberg, Polen

Das neu entstandene Erholungszentrum Bursztyn Bernstein liegt in ruhiger Lage im Kolberger Kurviertel. Während des ganzen Jahres werden die Gäste herzlich zur Erholung und Entspannung in gemütlicher, familiärer Atmosphäre eingeladen.

Doris SPA

Kolberg, Polen

Das komfortable Kurhotel Doris SPA liegt im polnischen Ostseekurort Kolberg. Es wurde in der Nähe des Kurparks erbaut und im Jahre 2011 um einen Flügel erweitert, in welchem sich moderne Zimmer, sowie ein hochwertiger Bade- und Wellnessbereich befinden.

Zameczek – Kleines Schlösschen

Kudowa Zdroj, Polen

Die Entstehungsgeschichte dieses Kurhauses reicht bis in das 18. Jahrhundert zurück. Bereits damals erfüllte es die Rolle eines Gasthauses für Kurgäste.
Die 2008 abgeschlossenen Modernisierungsarbeiten gaben dem Kurhaus seinen ehemaligen Glanz zurück. Das gegenwärtige „Zameczek“ bietet seinen Gästen elegante Zimmer, ein gemütliches Esszimmer und eine stilvolle Eingangshalle.

Jan Kazimierz

Duzniki Zdroj, Polen

Von alten Bäumen umgeben in der direkten Nachbarschaft des Gutshauses von Chopin, in dem seit über 60 Jahren die Internationalen Chopinfestivals stattfinden, lädt das Haus zu Kur und Erholung ein. Das Kurhaus ist besonders für die Personen zu empfehlen, die vor der Hektik und dem Lärm der Stadt fliehen wollen. Genau hier kann man neue vitale Kräfte und Lebensfreude finden. Dies ist ein Ort für diejenigen, die ihre Zeit der Rehabilitation und Erneuerung der vitalen Kräfte widmen möchten. Das Kurhaus wurde nach dem ab 1648 König von Polen, Großfürst von Litauen, der gewählte Herrscher des Staates Polen-Litauen sowie bis zu seinem Lebensende Titularkönig von Schweden “Jan II. Kazimierz” benannt. Das inmitten des Kurparks gelegene Kurhaus zieht die Gäste mit seinem zauberhaften Charme an.

Polonia – Polnisches Haus

Kudowa Zdroj, Polen

Das Kurhaus “Polonia” ist die Quintessenz des Kurortes von Kudowa Zdroj. Seine Geschichte ist verbunden mit der Geschichte des Ortes. Die ungewöhnliche Geschichte dieses wunderschönen Quellenhauses war Inspiration für Jan Koplowitz, den Autor des Buches “Bohemia – mein Schicksal”. Dieser außergewöhnliche Ort hat auch den Regisseur Horst Seemann inspiriert, der aufgrund des Romanes die Serie “Hotel Polan und seine Gäste” gedreht hat. Das frühere Hotel Fürstenhof erstrahlt im neuen Glanz. Das Hotel “Polonia” bezaubert Touristen und Kurgäste jeden Tag von Neuem mit seiner außergewöhnlichen Atmosphäre und breitet seinen unerhörten Zauber über dem Kurort aus. Seine reiche Geschichte und die langjährige Tradition passen ausgezeichnet zu der Modernität. Das Kurhaus ist ein prachtvoller Bau aus der Jahrhundertwende und liegt zentral, unmittelbar am Beginn des Kurparks, in der Nähe der Trinkhalle und der beiden Kurmittelhäuser.  Das gegenwärtige „Polonia“ bietet komfortable Zimmer, vornehme Esszimmer und eine geräumige Eingangshalle an. Hier befindet sich auch das Quellentheater von Stanisław Moniuszko, in dem die wichtigsten kulturellen Ereignisse der Stadt stattfinden

Kwisa

Bad Flinsberg, Polen

Direkt im Zentrum der Kurzone von Bad Flinsberg befindet sich das familiengeführte und sehr gemütliche Hotel Kwisa I, mit kleinem Hallenbad, Garten und einer Anwendungsabteilung – mit sehr vielen zufriedenen Stammgästen. Der Kurpark und das Kurhaus, mit Wandelhalle befinden sich unweit des Hotels.

Kwisa 2

Bad Flinsberg, Polen

Am Rande des Kurzentrums, nah beim Radonbad, liegt das sehr schöne und komplett modernisierte Hotel “Kwisa 2″. Das historische Haus ist bei deutschen Gästen sehr beliebt.

Wodnik SPA

Kolberg, Polen

Im 3-Sterne Hotel Wodnik SPA können die Gäste eine breite Palette an Gesundheits-, Freizeit-, und besonderem Erholungskomfort direkt an der Ostsee genießen. Das Wodnik SPA wurde auf einem erhöhten Kliff, etwa 20 Meter von dem Meer entfernt, erbaut. Es liegt im Zentrum des polnischen Kurortes Ustronie Morskie (Henkenhagen), nicht weit von Kolberg entfernt.

Esplanade

Karlsbad, Tschechien

Das Gebäude des Hotels Esplanade wurde bereits im 18. Jahrhundert errichtet und 1997 historisch wieder hergestellt. Das Hotel befindet sich in der Nähe der Marktkolonnade und bietet eine komfortable Unterkunft mit bequem eingerichteten Zimmern.

Wielka Pieniawa

Polanica Zdroj, Polen

Das “Wielka Pieniawa” ist ein über 100 Jahre altes Kurhaus im Zentrum des Kurparks in Polanica–Zdrój. Die Geschichte von Wielka Pieniawa reicht bis 1906 zurück. Damals entstand nach dem Plan von Architekten ein modernes Quellenhaus mit 130 Zimmern, einem eigenen Kurmittelhaus und elektrischer Beleuchtung.

Marta

Polczyn-Zdroj, Polen

Das Sanatorium Marta bietet Ihnen einen Urlaub im malerischen Bad Polzin, einer schönen Stadt in Drawskie.  Das vorherrschende Klima in der Region, die frische Luft und die schöne natürliche Umgebung sind ideal für einen Familienurlaub, ein Wochenende für zwei Personen, einen Business-Aufenthalt und Rehabilitation.

Pupp

Karlsbad, Tschechien

Das Grandhotel Pupp ist eine der exklusivsten Adressen im Kurgebiet Karlsbad und bietet eine tolle Kombination aus moderner Ausstattung und Eleganz der vergangenen Tage.
Das Grandhotel wurde im Jahre 1701 von Johann Georg Pupp, einem ursprünglichen Konditor, gegründet und beherbergte schon viele berühmte Gäste wie Richard Wagner, Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang von Goethe.

OREA Palace Zvon

Marienbad, Tschechien

Das OREA Hotel Palace Zvon in Marienbad, bietet seinen Gästen die ideale Kombination aus dem Komfort eines 4-Sterne-Hotels und der Lage im Zentrum Marienbads. Das schöne Jugendstilgebäude, welches aus dem 19. Jahrhundert stammt, befindet sich im Herzen der Stadt – genau gegenüber der Kolonnade und der Singenden Fontäne.

Olympia

Marienbad, Tschechien

Das im Jahre 2005 neu erbaute Kurhotel Olympia befindet sich im oberen Teil des Kurviertels von Marienbad, in der Nähe des Waldgebiets und des wunderschönen Kurparks. Das Hotel entspricht einem guten europäischen 4 Sterne Standard und ist ein idealer Ort um sich zu Erholen und neue Kraft zu gewinnen.

Krivan

Karlsbad, Tschechien

Das historische Gebäude des Kurhauses Kriváň befindet sich ganz einmalig direkt im Zentrum des Kurortes Karlsbad, direkt neben den Mineralwasserquellen und in unmittelbarer Nähe zur Park- und Mühlbrunnenkolonnade.

Sandra SPA Riesengebirge

Karpacz, Polen

Der Kurkomplex Sandra SPA liegt im Zentrum des polnischen Kurortes Karpacz. Es wurde erst im Jahre 2009 inmitten eines grünen Kurparks erbaut und bietet seitdem auf einer Fläche von insgesamt 3 Hektar Erholung, Kur und Wellness.

Savoy

Franzensbad, Tschechien

Das luxuriöse Kurhotel Savoy war eines der ersten klassischen Kurhotels direkt im Zentrum von Franzensbad, Tschechien. Das Kurhotel und sein Personal haben sich auf die klassischen Heilkuren spezialisiert und besitzen mit einer eigenen Therapieabteilung im Haus die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche und entspannende Kur.

Radium Palace

Joachimsthal, Tschechien

Das Kurhaus Radium Palace liegt im Kurgebiet Joachimsthal, am Fuße des Erzgebirges. Der Kurkomplex wurde 1912 mitten im Blätterwald am Hang des Erzgebirges erbaut, 1997 komplett umgebaut und befindet sich zurzeit im modernen Zustand.

Astoria

Joachimsthal, Tschechien

Das Kurhaus Astoria wurde 1918 im Kurzentrum des Kurortes Joachimstal in Tschechien erbaut und beeindruckt seit jeher mit seiner traditionellen Bauweise. Das Kurhaus befindet sich in zentraler Lage im Kurviertel und wurde 2002 vollständig renoviert.

Pawlik

Franzensbad, Tschechien

Das 4-Sterne Kurhaus Pawlik, früher unter dem Namen “Königsvilla” bekannt, ist Bestandteil eines großzügigen Kurkomplexes mit 262 Zimmern. Das traditionsreiche Haus liegt in der kleinsten Stadt des westböhmischen Bäderdreiecks, in Franzensbad, direkt an der Westseite des bezaubernden Kurparks.

Akademik Behounek

Joachimsthal, Tschechien

Das großangelegte Sanatorium Akademik Behounek wurde 1975 an einem grünbelassenen Hang oberhalb des Kurgebietes Jáchymov erbaut und ist seitdem, aufgrund seiner großräumigen Bauweise und dem wundervollen Ausblick auf die Waldlandschaft des Erzgebirges, für viele Gäste ein beliebter Aufenthaltsort.

GALA Excelsior

Marienbad, Tschechien

Das kunstvoll gestaltete Kurhotel “Excelisior” liegt mitten im Herzen von Marienbad und bietet einen gehobenen 4* Komfort, der europäischem Luxus entspricht.

SPA Vilnius Druskininkai

Druskininkai, Litauen

Das 4-Sterne Hotel SPA Vilnius Druskininkai ist ein hochmodernes SPA, welches sowohl klassische Wellness Behandlungen, als auch medizinische Kuranwendungen, vornehmlich unter der Verwendung von Mineralwasser und Heilschlamm, anbietet. Eingebettet in eine grüne Waldlandschaft und in unmittelbarer Nähe zum Kurpark, wird das Hotel SPA Vilnius Druskininkai von einer ruhigen Kuratmosphäre umgeben und bietet seinen Gästen pure Erholung.

Praha

Joachimsthal, Tschechien

Das Kurhaus Praha wurde bereits im Jahre 1902 im tschechischen Kurort St. Joachimsthal erbaut und hieß ursprünglich Hotel Miracle. Im Jahre 2001 wurde das Kurhaus aufwendig renoviert und niveauvoll ausgestattet und bildet mit den Kurhotels Curie und Elektra einen umfangreichen Kurkomplex. Zusammen erfüllen alle drei Kurhäuser alle Kriterien einer komplexen Kureinrichtung und bieten Kuranwendungen und SPA- Behandlungen auf höchstem Niveau an.

Villa Butterfly

Marienbad, Tschechien

Das im Jugendstil gehaltene 4-Sterne Kurhotel Villa Butterfly liegt zentral im tschechischen Kurort Marienbad. Umgeben von wunderschönen Kurparks, bietet das Kurhaus ideale Bedingungen für eine einzigartige Bade- und Erholungskur. Das Hotel wurde im November 2011 komplett renoviert und verfügt seitdem über ein hochmodernes SPA- und Wellnesscenter mit Pool, Sauna und Fitnesscenter.

Krivan

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Kriváň wurde in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet und vor kurzem erst renoviert. Es befindet sich direkt oberhalb der Hauptkolonnade im Kurzentrum von Marienbad und bietet seinen Gästen somit eine ideale Lage im Herzen der Tschechischen Kurstadt. Direkt im Areal und in der näheren Umgebung entspringen zahlreiche Mineralquellen, welche zur erfolgreichen Behandlungen vieler Krankheiten genutzt werden.

Centrální Lázně

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Centrální Lázně befindet sich im Kurzentrum von Marienbad in der Nähe der Kolonnade und der Parkanlagen, beim Pavillon der Ambrosiusquelle. Seinen Gästen bietet es eine traditionelle Kurbehandlung unter Nutzung der hiesigen natürlichen und heilsamen Ressourcen. Im Kurwandelgang, der die Hotels Nové Lázně, Centrální Lázně und Maria Spa Courtyard miteinander verbindet, sind zeitgenössische Bilder der Stadt Marienbad ausgestellt. Vom Kurhaus aus haben die Gäste die Möglichkeit einen wunderbaren Ausblick auf die Kurkolonnade und die Karolinenquelle, die Rudolfquelle und die Ambrosiusquelle zu genießen.

Nové Lázně

Marienbad, Tschechien

Das historisch einmalige Gebäude, welches zu einem der schönsten Kurhotels in Marienbad gehört, wurde nach umfangreichen Umbaumaßnahmen des ursprünglichen Kurhotels aus dem Jahr 1828 im Jahr 1896 eröffnet. Dank der zentralen Lage des Kurhotels gilt es schon seit Anbeginn seiner Errichtung, als Kurzentrum des Kurorts und bietet heute seinen Gästen ein umfangreiches Angebot an Therapie- und Entspannungsaufenthalten unter Nutzung der einmaligen hiesigen natürlichen Quellen.

Vltava – Berounka

Marienbad, Tschechien

Das Kurresort, bestehend aus den Gebäuden Vltava und Berounka, welche über einen Korridor miteinander verbunden sind, befindet sich in ruhiger Stadtlage im tschechischen Kurort Marienbad und bietet einen einzigartigen Panoramaausblick auf das Kurviertel.

Sun

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Sun wurde bereits 1810 mitten im Herzen von Marienbad erbaut und liegt nur wenige Schritte von den Quellen und den weltberühmten Singenden Fontänen entfernt. Als eines der ersten Kurhäuser in Marienbad, bietet das Sun seinen Gästen Eleganz der vergangenen Tage in Verbindung mit internationalem 4-Sterne Standard.

Reitenberger

Marienbad, Tschechien

Das elegante 4-Sterne Kurhotel Reitenberger bietet seinen Gästen eine ausgezeichnete Unterkunft in einem luxuriösen Jugendstil Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Es liegt zentral im tschechischen Kurgebiet Marienbad und gehört mit zu den beliebtesten Häusern der Kurstadt.

Flora

Marienbad, Tschechien

Das Kurhotel Flora wurde im Jahre 1881 direkt im Kurzentrum von Marienbad, in Tschechien, eröffnet und gehörte einst der Familie des Kunstgärtners Vaclav Skalnik, welcher seinerzeit den eleganten Kurpark von Marienbad entworfen hat und zeitweise sogar Marienbader Bürgermeister gewesen ist. Vor dem 1. Weltkrieg gehörte das Kurhaus Flora zu den luxuriösesten Hotels in ganz Marienbad und zählte zu seinen Gästen überwiegend Mitglieder des russischen und deutschen Adels.

Regina

Druskininkai, Litauen

Das Kurhotel Regina ist ein modernes, gemütliches 3 Sterne Hotel im Zentrum des Kurortes Druskininkai, Litauen. Das Hotel bietet eine recht gemütliche und familiäre Atmosphäre. Wichtige Attraktionen, wie die Kolonnade Vilnius, der Unterhaltungsplatz oder der Wasserpark befinden sich in der unmittelbaren Umgebung.

Europa Royale

Druskininkai, Litauen

Das Europa Royale wurde in dem berühmtesten Kurort Litauens, in Druskininkai gegründet. Der Kurkomplex hat sich in den ehemaligen Heilstätten des russischen Zaren des 19. Jahrhunderts niedergelassen und bietet dort seit seiner Gründung, Kuranwendungen und Hotelservice auf 4 Sterne Niveau. Hier befinden sich neben einer Unterkunft, auch ein Erholungs-, Konferenz- und Unterhaltungszentrum.

Hunguest Helios

Hévíz, Ungarn

Das 3-Sterne Hunguest Hotel HELIOS liegt mit seinen zwei Gebäuden mitten in einem wunderschönen Wellness-Park im Kurgebiet Heviz, Ungarn. Der weltberühmte Thermalsee des Kurgebietes befindet sich in etwa 500 m Entfernung.

Hunguest Panoráma

Hévíz, Ungarn

Das Kurhotel “Panorama” liegt mitten im Herzen des Kurgebietes Heviz in Ungarn, nur 100m entfernt von dem weltberühmten Thermalsee. Das Kurhotel ist über eine Brücke mit dem St. Andreas Kurzentrum verbunden, wo den Gästen neben zahlreichen Kuranwendungen, auch ein Heil- und Erlebnisbad zu Verfügung stehen.

Bialy Kamien

Bad Flinsberg, Polen

Das Hotel & Medi – SPA Bialy Kamien befindet sich nicht weit vom Stadtzentrum des polnischen Kurortes Świeradów – Zdrój (Bad Flinsberg) entfernt. Es liegt in einer malerischen Umgebung und liefert einen wunderschönen Ausblick auf den Biały Kamień (Weißstein) und die nachfolgende Bergkette.

OREA Monty

Marienbad, Tschechien

Unzählige Heilquellen, weitläufige Wälder und pure Entspannung, das genießt man im Kurort Marienbad. Erholen Sie sich im historischen 4-Sterne Kurhotel “OREA Monty” und lassen Sie es sich im Römischen Bad, bei einer Massage oder in der Sauna gut gehen.

Richard

Marienbad, Tschechien

Das im Jahre 2002 neu renovierte Wellness und SPA Hotel “Richard” mit direkter Aussicht auf die russisch-orthodoxe Kirche “St. Vladimir” liegt im Zentrum von Marienbad am Anfang des Waldparks und bietet Ruhe und Behaglichkeit inmitten des umliegenden Waldparks.

Grand SPA Lietuva

Druskininkai, Litauen

Das Grand SPA Lietuva ist das größte Gesundheits- und Erholungszentrum im Herzen der Kurstadt Druskininkai. Hier liegt das Gesundheitszentrum an einem Hang und in unmittelbarer Nähe zu den Flüssen Neman und Ratnyčėlė. Sobald Sie das Grand SPA Lietuva betreten, werden Sie in einer Welt, wo der Schwerpunkt auf Gesundheit liegt, empfangen. Hier werden Sie in der Lage sein Frieden und die Ruhe zu genießen, während die Mitarbeiter sich um ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden kümmern.

Draugystes

Druskininkai, Litauen

Der Kurkomplex “Draugystės” befindet sich inmitten eines gepflegten, 9 Hektar großen Urparks im litauischen Kurort Druskininkai und ist in acht einzelne Medizin- und Wohnblocks unterteilt, welche jeweils einen einzigartigen Ausblick auf das malerische Ufer des Nemunas liefern.

Belorus

Druskininkai, Litauen

Das Sanatorium “Belorus” befindet sich im Stadtzentrum Druskininkais, bietet aber dennoch ein ruhiges und konfortables Ambiente, da es von einem Tannenwald umgeben wird und nahe dem Fluss Neman liegt. Durch seine direkte Stadtlage, bietet “Belorus” viele Freizeitmöglichkeiten, wie z.B. den Aquapark (5min Gehweg) oder im Winter die Snow Arena (10min Gehweg).

Zu den Bestsellern

Unsere Bestseller-Hotels

Leichte Entscheidung: diese und weitere Hotels werden bei uns am häufigsten gebucht.

Zu den Bestsellern